Dance 2012

Ein tolles Tanz-Festival gibt´s in den nächsten Tagen in München! Genauer gesagt vom 25. Oktober bis 4. November. Unter dem Motto zeigen was wichtig ist holen Nina Hümpel und Dieter Buroch international renommierte Künstler für das DANCE 2012 nach München, die man hier sonst nur selten zu sehen bekommt.

Entgegen des aktuellen Trends, Festivals in ein Themen-Korsett zu schnüren, entscheidet sich das Organisations-Team dazu, sich auf das wichtigste zu konzentrieren – nämlich hochwertigen Tanz unabhängig vom Inhalt. Trotzdem gibt es zwei Schwerpunkte, die das Festival ein wenig strukturieren:

Vom Säen und Ernten befasst sich mit dem Phänomen Tanz aus Flandern. Von dort starteten in den letzten 30 Jahren zahlreiche KünstlerInnen erfolgreiche Tanz- und Choreographie-Karrieren, so zum Beispiel Anne Terese De Keersmaeker, Jan Fabre und Wim Vandekeybus, die beim DANCE Festival gezeigt werden. Doch auch aus der jüngsten Generation flandrischer Künstler werden spannende Choreographien getanzt.

Männer ist der zweite Schwerpunkt, der in Kooperation mit der Schauburg – Theater der Jugend entwickelt wurde. Darin geht es um Aufführungen mit und für Männer. Denn Tanz ist nicht nur was für Mädchen.

Meine ganz persönlichen Favoriten für eine abwechslungsreiche Zeit beim DANCE 2012 sind:

Sidi Larbi Cherkaoui (Eastman), BE: Puz/zle

Kopergietery, BE: Chicks for money and nothing for free

Compagnie Marie Chouinard, CA: bODY_rEMIX/gOLDBERG_vARIATIONS

Wim Vandekeybus (Ultima Vez), BE: Monkey Sandwich

Gintersdorfer/Klaßen, DE: Logobi 05

Crystal Pite (Kidd Pivot), CA: The Tempest Replica

Unbedingt die Videos anschauen und dann hingehen!

Es gibt auch einen wunderschönen DANCE 2012 Trailer, der sich jedoch leider nicht in diesen Beitrag einbetten lassen will.

Hinweis: Ein ausführliches und interessantes Interview mit Nina Hümpel über das Programm des DANCE 2012 sowie Tanz in München findet man in der aktuellen Print-Ausgabe des Münchner Feuilleton. Eine phantastische Zeitung, übrigens! (Nachtrag vom 23.10.: der Artikel ist ab sofort auch online einsehbar!)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s